Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Die beste medizinische Versorgung und eine menschenwürdige Pflege für alle, das sind zentrale politische Aufgaben. Deshalb investieren wir in unsere Krankenhäuser. Deshalb wollen wir Ausbildung und Arbeitsbedingungenin der Pflege verbessern. Deshalb bietet Bremen vielfältige Angebote zur Gesundheitsförderung im Rahmen der neuen Landespräventionsstrategie.
Welche Konzepte bestimmen die Gesundheitspolitik von morgen? Darüber und über weitere Fragen, die sie bewegen, möchten wir gerne mit Ihnen diskutieren.

Begrüßung: Sie werden von der Vorsitzenden der SPD Land Bremen, Sascha Karolin Aulepp, begrüßt.

Podiumsteilnehmende:

1. Bürgermeister Carsten Sieling, Präsident des Senats
der Freien Hansestadt Bremen
2. Eva Quante-Brandt, Senatorin für Wissenschaft,
Gesundheit und Verbraucherschutz der Freien Hansestadt Bremen
3. Dr. Heidrun Gitter, Präsidentin der Ärztekammer Bremen
4. Justin Rautenberg, Senior Manager Project Development bei OptiMedis AG
5. Freier Platz für Diskutantinnen/Diskutanten aus dem Publikum
6. Freier Platz für Diskutantinnen/Diskutanten aus dem Publikum

Moderation: Mario Sander

 

Impressionen

Unsere Notizen

 

Der Termin war:

Donnerstag, 3. Mai 2018 | 18:30 Uhr, Forum K, Tagungszentrum – unmittelbar am Rote-Kreuz-Krankenhaus, St.-Pau­li-Deich 24, 28199 Bre­men.